Denis Sandmann

Der Müll um uns

Wir halten ihn jeden Tag in der Hand, laufen täglich an ihm vorbei, doch wir sehen ihn nicht.

Wir blenden ihn aus und verbannen ihn in unsere Keller und Abstellräume. Solange bis sie voll sind.

Erst ist es eine Verpackung, dann ist es Müll. Wertvoll im Ersten, nutzlos im zweiten Moment. Was macht der Müll, den wir an die Straße werfen? Dort liegen lassen, wie einen Freund der uns betrogen hat.

Was macht er mit der Natur?
Was macht er mit uns?

Er schwimmt in den Bächen und Flüssen.
Sinkt zu den Gründen der Meere.
Vergiftet, Pflanzen & Tiere.

- Werbeanzeige von Google -

Wir leben mit ihm, in ihm doch wir blenden ihn aus. Der Müll um uns er ist allgegenwärtig, hältst du es noch aus?

Schreibe einen Kommentar