Denis Sandmann

Leichter leben: Tipps um Gewicht zu sparen

- Dieser Artikel enthält Werbung & Werbelinks. -

Wer viel mit dem Rucksack unterwegs ist, der muss aufs Gewicht achten. Auf meiner ersten Outdoor-Tour hatte ich über 20 kg dabei, auf der nächsten dann nur noch ca. 12 kg und jetzt mit ich mit unter 10 kg unterwegs. Nicht nur bei längeren Reisen oder Wochenendtrips achte ich jetzt aufs Gewicht, sondern auch im Alltag.

Ich habe kein Auto und fahre daher meist mit dem Bus oder der Bahn. Alles was ich dabei habe, trage ich in einem Rucksack. Wenn man nicht aufpasst, hat man dann doch wieder schnell über 5 kg auf dem Rücken. Laptop, Kamera, Wasserflasche, ein paar Snacks, Kleinkram wie Taschentücher oder ein Taschenmesser, dass alles summiert sich.

Mittlerweile ist mir das Gewicht eines Gegenstandes ziemlich wichtig geworden, selbst, wenn ich den Gegenstand vielleicht nicht ständig mit mir herumtragen muss.

Aber worauf sollte man beim Kauf von Produkten achten, damit man auch wirklich Gewicht einspart?

Auf das Gewicht achten

Klar, der erste Punkt ist vor dem Kauf von Gegenständen einfach auf das Gewicht zu achten. Oft ist es aber so das die Gewichtsreduzierung ebenso eine Reduzierung der Robustheit und Langlebigkeit eines Produkts mit sich bringt.

Ich schaue immer das ich einen möglichst guten Kompromiss zwischen diesen beiden Faktoren finde.

- Werbeanzeige von Google -

Oft frage ich vor dem Kauf von Produkten direkt beim Händler nach dem exakten Gewicht, denn in den meisten Produktbeschreibungen die ich bis jetzt gelesen habe, stimmt die Gewichtsangabe nicht ganz. So habe ich z. B. mal das Geld in eine hochwertige Wasserflasche aus Titan investiert. Für mich der beste Kompromiss aus Gewicht, Langlebigkeit und Gesundheitsfaktor.

Titan-Wasserflasche

Das richtige Material und die richtigen Funktionen auswählen

Wenn man den Faktor Produktgewicht mehr in den Fokus nimmt, dann wird einem schnell auffallen, dass bestimmte Materialien einfach sehr schwer sind.

Ich versuche oft Produkte zu finden die nicht nur leicht sind, sondern auch aus Materialien gemacht sind, die von Natur aus leicht sind. Materialien wie Titan und Holz sind sehr leicht und langlebig.

Oft sind Produkte auch mit zahlreichen Funktionen überfüllt. Ein Schweizer Taschenmesser mit großer und kleiner Klinge, Nagelschere, Nagelpfeile, Schraubendreher, Flaschenöffner, Dosenöffner, Pinzette, Zahnstocher und Lupe braucht nicht jeder. Ich suche mir bewusst immer die Produkte aus die genau die Funktionen haben die ich brauche.

Das Gewicht von vorhandenen Produkten reduzieren

Noch eine Sache die ich gern mache um von vorhandenen oder neu gekauften Produkten das Gewicht zu reduzieren ist die Produkte zu modifizieren. Aus Kleidung schneide ich die Labels raus, die Zahnbürste wird auf die benötigte Länge gekürzt und alles andere was überflüssig ist wird ebenfalls entfernt.

Brauche ich für mein Notebook wirklich den großen Akku? Oder reichen 8 Stunden Akkulaufzeit?

Es kommt immer darauf an was man vor hat und ob man das was man nicht hat mit wenig Zeit & Geldinvestition besorgen?

Aus zwei mach ein

Manchmal ist es auch sinnvoll ein Produkt zu kaufen das ein oder mehrere Produkte ersetzt. Ein Smartphone z. B. kann unter gewissen Umständen eine Kamera, ein Notizbuch, ein Telefon, eine Spielkonsole, ein Navigationssystem, eine Fernbedienung und vieles mehr ersetzen. So spart man sich Geld und Gewicht.

- Werbeanzeige von Google -

Am wenigsten wiegt Luft

Bei all der Gewichtssparerei, vergessen viele, dass die Dinge die am wenigsten wiegen, die Dinge sind die man nicht hat.

Alles was man nicht kauft, nicht besitzt oder einfach Zuhause lässt, spart Geld, Gewicht und Energie.

Meist ist es auch so das viele Dinge innerhalb von wenigen Minuten mit sehr wenig Geld beschafft werden können. So macht es Sinn, viele „just in case“ Gegenstände Zuhause zu lassen.

Mir macht die Jagd nach weniger Gewicht Spaß. Sicher kann man sich da total mit Kleinigkeiten aufhalten. Aber ich fühle mich einfach besser wenn ich nicht mehr habe, als ich brauche

Was sind so deine Tipps um Gewicht zu sparen? Ich freue mich über deinen Kommentar.

Veröffentlicht am: 26. Juni 2016
Kategorie: Minimalismus, Reisen
Tags: , , ,


Schreibe einen Kommentar


Blog Artikel und Videos können von Unternehmen die darin vorkommen unterstützt sein und werden entsprechend gekennzeichnet. Ich bin Teilnehmer von verschiedenen Affiliate-Partnerprogrammen. Es ist davon auszugehen, dass jeder Link ein Affiliate Link ist.