Wer billig kauft, kauft zwei Mal

Dieser Beitrag enthält Werbung und Werbelinks.

Wer billig kauft, kauf zwei Mal. Viele kennen sicher diesen Spruch. Natürlich ist grundsätzlich davon auszugehen, dass ein Produkt das etwas mehr kostet, auch entsprechend mehr Qualität und Langlebigkeit bietet, aber nicht immer muss man mehr Geld in die Hand nehmen, um ein hochwertiges Produkt zu bekommen.

Neben dem Preis gibt es nämlich noch ein paar andere Faktoren wie z. B. die Nutzungsdauer, Einsatzzweck, Material aus dem das Produkt gemacht ist, sowie den Wiederverkaufswert – die darüber entscheiden wie „billig“ ein Produkt ist.

Ich versuche diese Philosophie, schon seit einigen Jahren in mein Leben einzubauen. Mit Erfolg.

Bleiben wir in Kontakt?

Aktuell bin ich sehr aktiv auf TikTok und hin und wieder versende ich einen Newsletter. Mehr Infos dazu in der Datenschutzerklärung.