Denis Sandmann

Wir starten einen Vlog!

Vor einigen Tagen haben wir eine kleine Kamera gekauft. Diese eine Kamera soll nur eine Aufgabe erfüllen: Klein genug sein, damit man ständig Videoaufnahmen machen kann.

Diese Videoaufnahmen werden wir dann regelmäßig zu kleinen Videoclips zusammenschneiden. Einfach so, wie einen Vlog oder sowas. Wir haben keine hohen Ansprüche, was die Gestaltung dieser Videos angeht. Es soll einfach eine chronologische Videoaufnahme unserer Erlebnisse werden. Zurzeit erleben wir jeden Tag neue Dinge, probieren Neues aus und das möchten wir gern festhalten.

Die Videos werden dann auf einem völlig neuem YouTube Channel (Ann&Den) veröffentlicht. Wer also Lust hat uns auf unserer Reise zu begleiten, der kann hier mal reinschauen. Wir haben keinen festen Zeitplan, keine hohen Ansprüche, mal kommt was Großes, mal was Kleines, vielleicht auch mal eine Weile nix.

Zum Schneiden der Videos habe ich lange nach einem geeigneten Programm gesucht, da ich nicht noch extra € für Adobe Premiere zahlen möchte. Eigentlich gibt es so kostenlos nicht viel mit dem man vernünftig Videos schneiden kann. Ich hab schon öfter und lange recherchiert. Aber mittlerweile gibt es eine neue Software namens Hitfilm Express. Ein kostenloses Videoschnittprogramm, dass mich wirklich überzeugt. Also wer noch nach einer kostenlosen Alternative sucht, der sollte sich mal die Hitfilm Express Website anschauen.

- Werbeanzeige von Google -

Schreibe einen Kommentar